Geschäftsbedingungen

Geschäftsbedingungen

Allgemeine Geschäftsbedingungen

1.Allgemein

  1.1 Diese Webseite (die „Seite“) ist in Besitz sowie unter der Leitung von Sports Events 365  Ltd. und seiner hundertprozentigen Tochtergesellschaft Ticketingo Limited (die „Gesellschaft“).

1.2 Die folgenden allgemeinen Geschäftsbedingungen sowie alle auf der Seite und in den E-Mails an Sie von der Gesellschaft vorgelegten Informationen bilden die gesamte rechtliche Vereinbarung zwischen Ihnen und der Gesellschaft in Bezug auf den Zugang und die Nutzung dieser Seite und die von der Gesellschaft erbrachten  Dienstleistungen (die „Vereinbarung“). Wenn Sie mit diesen Bedingungen nicht einverstanden sind oder gesetzlich und rechtlich nicht befugt, dann nutzen Sie diese Seite nicht.

2. Auf dieser Website veröffentlichte Informationen

2.1 Sie sind verpflichtet alle Informationen über Dritte, die auf der Seite veröffentlicht werden, wie Veranstaltungen, Termine, die Änderungen unterworfen sind, zu überprüfen.

2.2 In einigen Fällen kann die Website den Nutzer auf eine externe Co-Branding-Website verweisen, hauptsächlich bei Veranstaltungen in den USA (http://tickets4usa.sportevents365.com), Motorsport Events (http://gootickets.com/SE365), Hotelbuchungsplattformen (the “CO-Branded Websites”).

Ihre Korrespondenz oder Geschäfte mit den Websites der Co-Branding, einschließlich der Bezahlung und Lieferung von verwandten Waren oder Dienstleistungen, und alle anderen Bedingungen, Garantien oder Zusicherungen im Zusammenhang mit solchen Geschäften, sind ausschließlich zwischen Ihnen und diesen Websites.

Das Unternehmen ist nicht verantwortlich oder haftbar für Inhalte, die auf diesen Websites angezeigt werden, sowie für Verluste oder Schäden jeglicher Art, die als Ergebnis solcher Transaktionen entstehen.

3.Kaufen über die Seite

3.1. Eine Bestellung aufgeben

3.1.1 Mit Ihrer Bestellung auf der Seite und Ihren Kreditkartenangaben erklären Sie, dass die Gesellschaft Ihr Kreditlimit blockiert und danach, (nach der Bestätigung Ihrer Bestellung) Ihre Kreditkarte mit der entsprechenden Summe belastet.

3.1.2 Nachdem Sie Ihre Bestellung auf der Website abgegeben haben (die "Bestellung"), klicken Sie auf die Schaltfläche "Senden". Die Bestellung wird zur Bestätigung und Ausführung an das Unternehmen übermittelt. Ab dem Zeitpunkt der Auftragsbestätigung kann die Bestellung von Ihnen nicht verändert und / oder storniert werden, es sei denn mit vorheriger schriftlicher Zustimmung des Unternehmens.

3.2 Preisrichtlinien

Der Betrag, der Ihnen berechnet wird, ist der, welcher am Tag der Bestellung auf der Seite angezeigt wurde. Im Falle, dass sich der Preis ändert, nachdem Sie Ihre Bestellung getätigt haben, aber vor der Bestätigung Ihres Auftrages, werden Sie entsprechend informiert. Ohne Abweichung vom Vorangegangenen behält sich die Gesellschaft vor, die Preise der Produkte und/oder der Dienstleistungen, die auf der Seite angegeben sind, zu ändern und zwar zu jeder Zeit und ohne vorherige Ankündigung.

Das Unternehmen ist auf dem Sekundärmarkt tätig, auf dem die Verfügbarkeit der Tickets und ihre Preisgestaltung festgelegt sind und sich je nach Angebot und Nachfrage des Marktes unterscheiden. Daher wird bei einigen Veranstaltungen (meist bei hochkarätigen oder ausverkauften Veranstaltungen) darauf hingewiesen, dass der Verkaufspreis der Tickets höher ist als ihr Nennwert (der auf den Tickets angegebene Wert). Indem Sie eine Bestellung auf der Website aufgeben, stimmen Sie zu, dass der Preis der von Ihnen bestellten Tickets höher als ihr Nennwert sein kann.

3.3 Ticketlieferung

3.3.1 Die Gesellschaft liefert die bestätigten Tickets entsprechend der auf der Seite für jede spezifische Veranstaltung angebotenen Liefermethoden. Für folgende Fälle kann die Gesellschaft nicht haftbar gemacht werden:

-falls die Tickets nicht ordnungsgemäß geliefert wurden, als Folge von fehlerhaften Angaben, die von Ihnen bei Ihrer Bestellung oder danach der Gesellschaft zur Verfügung gestellt wurden.

-falls Sie die gelieferten Tickets nicht akzeptieren oder abholen.

-falls die bestätigten Tickets zwar an die Adresse des Kunden geliefert wurden, die von dem Kunden zuvor angegeben wurde, jedoch von dem Empfänger nicht an den Kunden ausgehändigt wurden. Zum Beispiel kann  die Gesellschaft nicht haftbar gemacht werden, wenn die Tickets an das Hotel/Hausrezeption geliefert, jedoch aufgrund eines Fehlverhaltens des Hotels, die Tickets nicht an den Kunden weitergeleitet werden.

-Verspätete Ankunft - falls der Kunde erst am Tag der Veranstaltung an der von ihm angegebenen Lieferadresse ankommt, muss er bis 09:00 Uhr an diesem Tag bestätigen, dass die Tickets ordnungsgemäß an die Hotel- / Gebäude-Adresse geliefert wurden. Wenn es ein Problem mit der Lieferung der Tickets gibt, muss der Kunde das Unternehmen umgehend bis 12:00 Uhr informieren. Das Unternehmen ist nicht für nicht-verifizierte Tickets verantwortlich, wenn der Kunde die oben genannten Richtlinien nicht befolgt hat.

3.4 Die Gesellschaft behält sich das Recht vor, die Liefermethode der Tickets (zum Beispiel Hotellieferung oder. Abholung von der Sammelstelle), falls erforderlich zu ändern. In diesem Falle erhalten Sie eine zeitgerechte Mitteilung. Dies stellt keinen Vertragsbruch von  Seiten der Gesellschaft dar.

4. Stornierung einer Bestellung

4.1 Alle Bestellungen sind bindend und können nicht ohne eine vorherige schriftliche Zustimmung der Gesellschaft storniert werden. Sollten bei der Bestellung Probleme auftreten, bitten wir Sie uns zu kontaktieren. Wir werden alles Mögliche tun, um Ihnen weiterzuhelfen.  

5. Besondere Bestimmungen und Haftung

5.1 Wenn Ihnen der Zutritt zu einer Veranstaltung verweigert wird, ist das Unternehmen dafür nicht haftbar zu machen, es sei denn die Verweigerung geschieht unter der Vorgabe des Unternehmens.

5.2 Der Besuch einer Veranstaltung besteht auf eigene Gefahr.

5.3 Sie sind alleinig für die Beschaffung der richtigen Daten und Anfangszeiten der Veranstaltung verantwortlich, sowie für die Empfangsdetails der Tickets. Bitte beachte, dass die Spieltermine der europäischen Fußballligen zum Zeitpunkt der Bestellung noch nicht festgelegt wurden. dies liegt völlig außerhalb unserer Kontrolle und wird vom Veranstalter und den Parteien, die die Übertragungsrechte besitzen, bestimmt. Deshalb sollten Sie während der Buchung prüfen, ob das Spiel, an dem Sie interessiert sind, auf unserer Website als "Not Final" angezeigt wird. Wenn dies der Fall ist, suchen Sie nach den möglichen Fristen und planen Sie Ihre Reise entsprechend.

5.4 Das Unternehmen haftet nicht für Schäden, die vor oder während einer Veranstaltung entstehen. Sie erhalten keine Ersatztickets in Falle, dass Tickets verloren gehen, gestohlen oder beschädigt wurden, sofern dies nicht auf eine beabsichtigte oder fahrlässige Handlung oder Unterlassung der Gesellschaft erfolgt.

5.5 Ohne Abweichung von oben stehendem, wenn im seltenen Fall, die Gesellschaft die Lieferung der bestätigten Tickets oder kompatibler Tickets versäumt hat, aus Ihr zuzuschreibenden Gründen, besteht die einzige Verpflichtung und Haftung der Gesellschaft darin, eine Rückzahlung von bis zu höchstens (150%) des Ticketpreises für jedes nicht gelieferte Ticket zu tätigen. Diese Verpflichtung ist der vollen Einhaltung des Absatzes 5.6 unterzogen.

5.6 Im seltenen Fall, dass Ihnen bezüglich der Tickets Probleme begegnen, kontaktieren Sie bitte UMGEHEND unseren Notfallkundendienst unter den Nummern +353-1-526-2839 und +34-93-184-6750.

5.7 Höhere Gewalt: Die Gesellschaft haftet nicht oder kann nicht verantwortlich gemacht werden, wenn die Veranstaltung abgesagt oder verschoben wird, aus Gründen die sich dem Einfluss der Gesellschaft entziehen.

5.8 Wenn Sie Tickets für eine schlechtere Kategorie als die  bestätigten Tickets erhalten, erstattet Ihnen die Gesellschaft die Preisdifferenz, gemäß der Summe die am Tag der Bestellung auf der Seite für die Tickets angegeben war. Im seltenen Fall, dass bereitgestellte Tickets, die für einen bestimmten Teambereich bestätigt waren, Tickets für den Bereich der gegnerischen Mannschaft sind, werden Ihnen je nach den konkreten Umständen des einzelnen Falles  5%-25% erstattet, im alleinigen Ermessen der Gesellschaft.

5.9 Im Falle, dass Ihnen Tickets  bereitgestellt werden, die nicht wie zuvor durch die Gesellschaft bestätigt nebeneinander liegen, wird Ihnen eine Summe zwischen 3%-15% des von Ihnen bezahlten Betrags rückerstattet, basierend auf dem Abstand zwischen den Plätzen. Bitte beachten Sie, dass in einigen Stadien (vor allem Barcelonas "Camp Nou") paarweises Sitzen auch diagonal oder hintereinanderliegende Sitzplätze sein können

5.10 Sie sind allein verantwortlich für die Einhaltung der Regeln, Vorschriften, Richtlienen und des Verhaltenscodex, aufgestellt von den lokalen Behörden und/ oder Veranstaltern. Die Gesellschaft haftet nicht für Schäden die Ihnen entstehen, wenn Sie der Veranstaltung verwiesen werden, oder wenn Ihnen der Zutritt verweigert wird durch die lokalen Behörden oder die Organisatoren, auf Grund des Nichteinhaltens der geltenden Regeln und des Verhaltenscodex.

5.11 In einigen Fällen erhalten Sie vom Unternehmen zusätzlich per Mail wichtige Richtlinien zu den Verhaltensregeln des jeweiligen Ereignis.

Das Unternehmen haftet nicht für den Fall, dass Ihnen die Zulassung zu einer Veranstaltung verweigert wurde oder Sie bei Nichteinhaltung der Richtlinien aus dem Stadion geworfen wurden.

 

6. Haftungsbeschränkung

 IM RAHMEN DES GELTENDEN RECHTS KÖNNEN UNTER KEINEN UMSTANDEN DIE GESELLSCHAFT ODER EINE IHRER TOCHTERGESELLSCHAFTEN, PARTNER, TEILHABER, DIREKTOREN, LEITER, MITARBEITER, LIZENZGEBER ODER LIEFERANTEN (GESAMT DIE „GESELLSCHAFTSMITGLIEDER“) GEMEINSAM ODER EINZELN, FÜR SIE ODER EINE ANDERE PERSON ALS ERGEBNIS DER NUTZUNG ODER DES ZUGRIFFS AUF DIE SEITE ODER INHALTE DIE AUF DER SEITE ERSCHEINEN UND DEN DAMIT VERBUNDENEN DIENSTLEISTUNGEN FÜR INDIREKTE, ZUFÄLLIGE, BEABSICHTIGTEN ODER EXEMPLARISCHE SCHÄDEN HAFTBAR GEMACHT WERDEN.

7.Anwendbares Recht und Gerichtsbarkeit

Die Geschäftsbedingungen sind in Übereinstimmung mit den Gesetzen von Irland geregelt und jede Aktion, die aus oder in dem Zusammenhang mit diesen Geschäftsbedingungen entsteht, wird  ausschließlich  zur Schlichtung in Dublin verwiesen, gemäß der Vergleichs-und Schiedsordnung der Internationalen Handelskammer.

8. Ticketingo Limited ist registriert in Blair House Upper O´Connell Street, Ennis, Co Clare, Irland. Für zusätzliche Kontaktdetails gehen Sie bitte auf  kontaktieren Sie uns.