Los Angeles Clippers

The Los Angeles Clippers


Die Los Angeles Clippers wettstreiten in der National Basketball Association (NBA) als Mitglied der Liga der Pacific Division der Western Conference. Die Clippers spielen ihre Heimspiele im Staples Center, die sie mit ihren Erzrivalen die Los Angeles Lakers teilen, wie die Los Angeles Sparks des Frauen National Basketball Association (WNBA) und die Los Angeles Kings in der National Hockey League ( NHL).

Das Franchise startete im Jahr 1970, wie die Buffalo Braves, eines von drei Expansionsteams - in einen Bereich, wo der Sport noch nicht auf dieser Ebene vertreten war -, wo sie der NBA beitraten. Acht Jahre später im Jahr 1978 zog das Franchise auf dem ganzen Kontinent aus Buffalo, New York nach San Diego, Kalifornien, wo sie unter dem neuen Namen der San Diego Clippers spielten. Ein weiterer Umzug nach Los Angeles fand im Jahr 1984 statt, erzielte jedoch sehr wenig Erfolg auf der Spielarena gab den Clippers den Ruf der mehrjährige Verlierer – leider wurden sie zu einem Abgleich der auf der Gegenseite sehr erfolgreichen Lakers, einem Franchise der für die Affektionen der LA-Fans gemacht war und die gleichen Arena seit 1999 teilten.

Im Laufe der Zeit hat sich eine deutliche Verbesserung der Geschicke der LA Clippers gezeigt. Vor allem aufgrund der Übernahme der wichtigsten Akteure Blake Griffin, DeAndre Jordan und Chris Paul. Griffin wurde zuerst insgesamt durch die Clippers in der NBA-Draft 2009 ausgewählt, und ist seitdem ein fünfmalige NBA All-Star und eine vierfache All-NBA Auswahl. Jordan, die ganzen 6ft 11 von ihm, spielte für die Clippers seit 2008, und die Stärke und das Engagement, das er in das in das Team brachte veranschaulichte sich dadurch, dass er ebenfalls der aktive Ironman Führer für aufeinanderfolgende Spiele in der NBA war. Chris Paul, als einer der bestbezahltesten Sportler weltweit geschätzt, gewann den NBA Rookie of the Year Award, zwei Olympische Goldmedaillen und führte die NBA als Unterstützung vier Mal und stiehlt sechs Mal. Er wurde zu einem der Acht NBA All-Star-Teams, sieben All-NBA-Teams und sieben All-Defenvsive-Teams gewählt.


So sah man im Jahr 2013 das Franchise denn Pacific Division-Titel in der NBA Western Conference zum ersten Mal gewinnen, die Playoffs zum neunten Mal in ihrer Geschichte und zum dritten Mal in acht Saisonen. Es gelang auch, die Lakers zu übertrumpfen und sie waren wieder Division-Champion im Jahr 2014. Die Clippers erreichten die Playoffs 2015, wo sie den Titelverteidiger den NBA Champions San Antonio Spurs trafen, gewannen in der letzten Sekunde das letzte Spiel der sieben Spiel-Serie. In der nächsten Serie gewannen sie gegen die Houston Rockets in dem sie eine 3-1 Serie etablierten nur um von den sich erholten Houstons in den letzten 3 Spielen geschlagen zu werden was verhinderte, dass sie ihren ersten Auftritt in den Conference Finals machten.

Seit 2006 ist SportsEvents stolz darauf, der zuverlässigste Ticket-Broker auf dem Markt zu sein, mit unserer "Versorgung Garantiert" -Politik. Jeder Auftrag wird von einem unserer Vertriebsbeauftragten, um die beste Kundenbetreuung möglich sicherzustellen, abgewickelt.
Warten Sie nicht! Kaufen Sie Ihre Los Angeles Clippers Tickets von Sportveranstaltungen 365 noch heute.

Kaufen Sie Los Angeles Clippers Tickets online - 2016 - 2017
Veranstaltung
Datum
Preis
Erhalten