Hertha BSC Berlin

Der Hertha BSC ist ein deutscher Fußballverein, der 1892 gegründet wurde. Der Verein spielt in der deutschen Bundesliga, der höchsten Liga des Landes. Hertha´s Vereinsfarben sind blau und weiß.

Das Olympiastadion ist seit 1963 Hertha´s Heimspielarena, mit einer Zuschauerkapazität von 74.000 Plätzen.

Der Fußballclub ist zweimal deutscher Meister geworden, 1930 und 1931 und hat zweimal den deutschen Ligapokal gewonnenn, 2001 und 2002.

Das Berlinderby wird zwischen Hertha BSC und seinem Rivalen FC Berlin Union ausgetragen, auch wenn Begegnungen zwischen den beiden Vereinen selten sind, im Gegnsatz Derbys anderer Ligen.

In der leztzen Zeit waren die Herthaner recht unbestänig in ihren Spielen. Nach dem Kampf um den Ligatitel 2009 und einem letztendlich nur 4.Platz ist Hertha abgestiegen. Sie kehrten 2011 in die Bundesliga zurück aus der sie sich aber 2012 schon wieder verabschieden mussten. Jedoch stiegen sie 2013 bereits wieder auf. Zur Zeit befindet sich der Verein in der oberen Hälfte der Tabelle, entschlossen dort für nächste Saison zu bleiben.

Jos Luhukay ist der Trainer des Clubs, der Hertha nach seinem letzten Abstieg wieder in die Bundesliga führte. Luhukay hat den Verein im Juli 2012 von Otto Rehagel übenrommen. Kapitän ist Peter Niemeyer. Einer der Schlüsselspieler ist Brasiliens Ronny, er erzielte in der 2.Bundesliga  mit18 Treffern die meisten Tore.

Bekannte ehemalige Hertha Berlin Spieler sind unter Anderem Otto Rehagel, Marcelinho, Arne Friedrich und die Boatengbrüder Jerome und Kevin-Prince.

Der Ungar Pal Dardai ist Hertha´s meist eingesetzter Spieler, zwischen 1997 und 2011 ist er 366 Mal angetreten. Torschützenkonig des Clubs mit 93 Ligatreffern zwischen 1996 und 2003 ist Michael Preetz.

Warten Sie nicht! Kaufen Sie noch heute Ihre Hertha BSC-Tickets. Unser einzigartiger Lieferservice und unsere großartigen Preise ohne versteckte Gebühren verschaffen Ihnen vollste Zufriedenheit.

Kaufen Sie Hertha BSC Berlin Tickets online - 2014 - 2015
Veranstaltung
Datum
Preis
Erhalten