NFL (US Fußball)

Es wird damit gerechnet, dass der erste Profi-Fußballer in den USA Yale All-American Garde William Heffelfinger 1892 war. Allerdings müssen wir die Jahre bis nach dem Ersten Weltkrieg mit der Bildung von der American Professional Football Association umspannen. Diese beinhaltete zehn Teams aus vier verschiedenen Staaten, und dauerte nur zwei Spielzeiten, bis die National Football League erstellt wurde. Die Welt hat sich seitdem sehr verändert, durch die Tatsache, dass nur zwei der heutigen NFL-Teams unter den Gründern waren, nämlich die Decatur Staleys (jetzt die Chicago Bears) und die Chicago Cardinals (jetzt die Arizona Cardinals. Das älteste kontinuierliche Franchise sind die Green Bay Packers - halten den gleichen Namen und den Aufenthalt in der gleichen Stelle!

Es brauchte Zeit für American Football, um sich  in den Multimillionen-Dollar-Wettbewerb, den wir kennen zu entwickeln. Die Liga hielt ihre erste Meisterschaft im Jahr 1933 und nach dem Zweiten Weltkrieg wurde das Amt des Präsidenten zum Kommissar umgeändert, einem stärkeren Posten ähnlich dem Major League. Da die Rentabilität erhöht wurde, hat sie mehr finanzielle Stabilität und seit 1952 ist keine Mannschaft in Konkurs gegangen. Im Jahr 1958 wurde die NFL Championship als  "Die größten Spiele die jemals gespielt wurden" tituliert, und das zeigte, dass die NFL eine der beliebtesten Sportwettkämpfe der USA ist.

 

Die wichtigste Entwicklung, und eine welche die Folgen hatte zu einem der meistgefeierten und überdrehtesten Jährlichen Sportevents im Kalender zu werden war die Fusion mit ihrem Rivalen der American Football League. Das Ergebnis dieser Fusion war zum einen eine viel größere Liga – mit einem derzeitigen Niveau von 32 Teams - aber als wichtigste Entwicklung, die Ankunft des Super Bowl, der Höhepunkt der Profi-Fußball-Saison.

Der Super Bowl erzeugt Interesse bei amerikanischen Zuschauer wie keine andere Veranstaltung. Analysten schätzten das Publikum für den  Bowl 2015 auf 120,8 Millionen Zuschauer während der letzten Minuten, als die Patriots den Seahawks buchstäblich den Sieg vor der Nase wegschnappten. Es gibt Argumente über den wirtschaftlichen Impuls für die Gastgeberstadt, welcher das Halten des Super Bowl bringen wird. Er variiert im Fall von Phoenix, Arizona, in diesem Jahr als Gastgeber zwischen $ 30.000.000 auf $ 130.000.000 und sogar bis zu 500 Millionen Dollar. Die Kosten für einen TV-Spot während des Intervalls wurde auf  $ 4.000.000 für 1/32 Steckplatz gemeldet.

Mit der enormen Publicity, nicht nur durch den Bowl alleine, aber durch das Verfahren nach der Ankunft  basiert die NFL auf einer soliden finanziellen Basis, welche viele Sportverbände beneiden würden und Tickets für die Spiele aller 32 teilnehmenden Mannschaften sind immer gefragt.


Seit 2006 ist Sportveranstaltungen stolz darauf, der zuverlässigste Ticket-Broker auf dem Markt zu sein, mit unserer "Versorgungssicherheit" -Politik. Jeder Auftrag wird von einem unserer Vertriebsbeauftragten, um die beste Kundenbetreuung möglich sicherzustellen, abgewickelt.
Warte nicht! Kaufen Sie Ihre Tickets von NFL Sports Events 365 noch heute. Unsere Auswahl von NFL Tickets trägt keine versteckten Gebühren.

La Liga (Liga BBVA) teams
Meist gesuchte NFL (US Fußball) Tickets
Veranstaltung
Datum
Preis
Erhalten
NFL (US Fußball)(American Football) Denver, CO, USA - Sports Authority Field At Mile High
08 Sep 2016
18:30
ab
313
NFL (US Fußball)(American Football) Nashville, TN, USA - LP Field
11 Sep 2016
12:00
ab
84
NFL (US Fußball)(American Football) Arlington, TX, USA - AT&T Stadion (ehemals Dallas Cowboys Stadion)
11 Sep 2016
15:25
ab
128
NFL (US Fußball)(American Football) Houston, TX, USA - NRG Stadion (ehemals Reliant Stadion)
11 Sep 2016
12:00
ab
137
NFL (US Fußball)(American Football) Indianapolis, IN, USA - Lucas Oil Stadium
11 Sep 2016
16:25
ab
71
NFL (US Fußball)(American Football) Jacksonville, FL, USA - EverBank Field
11 Sep 2016
13:00
ab
167
NFL (US Fußball)(American Football) Kansas City, MO, USA - Arrowhead Stadium
11 Sep 2016
12:00
ab
58
NFL (US Fußball)(American Football) New Orleans, LA, USA - Mercedes-Benz Superdome (ehemals Louisiana Superdome)
11 Sep 2016
12:00
ab
114
NFL (US Fußball)(American Football) East Rutherford, NJ, USA - MetLife Stadium
11 Sep 2016
13:00
ab
93
NFL (US Fußball)(American Football) Philadelphia, PA, USA - Lincoln Financial Field
11 Sep 2016
13:00
ab
133
NFL (US Fußball)(American Football) Seattle, WA, USA - CenturyLink Field
11 Sep 2016
13:05
ab
301
NFL (US Fußball)(American Football) Baltimore, MD, USA - M&T Bank Stadium
11 Sep 2016
13:00
ab
129
NFL (US Fußball)(American Football) Glendale, AZ, USA - University of Phoenix Stadium
11 Sep 2016
17:30
ab
184
NFL (US Fußball)(American Football) Atlanta, GA, USA - Georgia Dome
11 Sep 2016
13:00
ab
59
NFL (US Fußball)(American Football) Landover, MD, USA - FedEX Field
12 Sep 2016
19:10
ab
172
NFL (US Fußball)(American Football) Santa Clara, CA, USA - Levi's Stadium
12 Sep 2016
19:20
ab
112
NFL (US Fußball)(American Football) Buffalo, NY, USA - Ralph Wilson Stadium
15 Sep 2016
20:25
ab
114
NFL (US Fußball)(American Football) Detroit, MI, USA - Ford Field
18 Sep 2016
13:00
ab
71
NFL (US Fußball)(American Football) Foxborough, MA, USA - Gilliette Stadium
18 Sep 2016
13:00
ab
266
NFL (US Fußball)(American Football) Oakland, CA, USA - O.co Coliseum
18 Sep 2016
13:25
ab
125
NFL (US Fußball)(American Football) Glendale, AZ, USA - University of Phoenix Stadium
18 Sep 2016
13:05
ab
59
NFL (US Fußball)(American Football) Los Angeles, CA, USA - Los Angeles Memorial Coliseum
18 Sep 2016
13:05
NFL (US Fußball)(American Football) Cleveland, OH, USA - First Energy Stadion (ehemals Cleveland Browns Stadion)
18 Sep 2016
13:00
ab
67
NFL (US Fußball)(American Football) Houston, TX, USA - NRG Stadion (ehemals Reliant Stadion)
18 Sep 2016
12:00
ab
84
NFL (US Fußball)(American Football) Landover, MD, USA - FedEX Field
18 Sep 2016
13:00
ab
153